Eso-Unfug zur Corona – Impfung

ich tus schon wieder…. Was tu ich wohl schon wieder?
Es gibt da diese neverending Coronastory und es tauchen doch immer wieder neue Kuriositäten die mir Menschen erzählen…und zwar von „spirituellen“ Berichten, die massiv Angst und Spaltung schüren. Richtig heftig viel  Eso-Unfug zur Corona – Impfung.

Dazu zunächst ein Kommentar, den ich zum Artikel „Corona Impfung aus spiritueller Sicht & Nasentest“ erhalten habe:

Liebe Heike, nachdem ich heute eine gaaaanz üble Email zum Thema Corona Impfung aus spiritueller Sicht bekommen habe, die mich vor allem irritiert zurück gelassen hat, hat meine geistige Führung sehr schnell zu deinem wunderbaren Artikel geführt. Vielen lieben Dank dafür – ich kann mit meinem Herzen fühlen wie wahr deine Aussagen sind! Deinen Newsletter habe ich jetzt abonniert… Den anderen werde ich jetzt abbestellen ! Liebe Grüße J. „Corona Impfung aus spiritueller Sicht & Nasentest“ https://www.leben-in-wahrheit.de/corona-impfung-aus-spiritueller-sicht/

Ich bin ehrlich froh, wenn ich Menschen damit helfen kann und sie mir dies auch mitteilen. Was mich aber immer wieder erschreckt ist, dass da scheinbar vieles an Eso-Unfug zur Corona – Impfung unterwegs ist, was die Menschen noch mehr verunsichert, anstatt ihnen zu helfen. Dazu folgt gleich noch eine weiteres Beispiel.

Eso Unfug zur Corona - Impfung

Eso-Unfug zur Corona – Impfung – Verleugnung….

Zunächst mal ein Statement zur Verleugnung, denn da gibt’s ja auch immer noch jede Menge, die Corona verleugnen und sich noch dazu spirituell nennen. Ich hatte inzwischen mehrere Mailkontakte mit Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind und für keinen war das eine Illusion oder nur ein bisschen Husten. Die Symptome sind vielfältig und wechseln wohl bei vielen auch von Tag zu Tag. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Erschöpfung, Schwindel, Herzrasen, Brennen im Mund, Geruchs- und Geschmacksverlust, Übelkeit usw. Ich hatte sowohl mit Menschen Kontakt, die schnell wieder genesen sind, als auch mit Menschen, die wirklich mit heftigen Langzeitfolgen zu tun haben. Also: Covid 19 ist existent, wer zu den Verleugnern gehört, darf sich bitte, bitte sehr gern von meinem Inspirationsletter abmelden. Was man natürlich in Frage stellen darf ist der Umgang damit, aber das ist hier heute nicht unser Thema, außerdem habe ich bereits im kostenlosen Corona-Buch viele Hinweise gegeben, wie man aus meiner individuellen spirituellen Sicht damit umgehen kann.

Diese Menschen mit denen ich Kontakt hatte, die die Erfahrung einer Covid 19 Erkrankung gemacht haben, eint eines:

Es hat einen Erkenntnisprozess ausgelöst.
Es hat sie noch tiefer auf den spirituellen Weg gebracht.
Sie haben sich mehr sich selbst zugewandt und geschaut was HIER wirklich will.

Aber das ist nun kein Grund Corona zu bekommen, du kannst JETZT tiefer gehen, JETZT erkennen, ohne das dich das Leben ausbremsen muss, was nicht heißt, dass du dann immun bist 😉

Eso Unfug zur Corona - Impfung

 Eso-Unfug zur Corona – Impfung … die schockierende Mail….

Nun aber zur einer Mail die mich neulich erreichte und die mich wirklich schockiert hat. Das hätte ich jetzt als reißerischen Titel für diese Inspiration nehmen können, zumal ich ja manchmal auch ganz gern mit „heilsamen Egoschocks“ arbeite… aber was wäre passiert IN dir, wenn der Titel so gelautet hätte?

„Corona-Impfung zerstört den Kontakt zur geistigen Welt und tötet dich.“

Ja genau spür das mal, denn das in etwa hat möglicherweise die Frau gefühlt, die mir diese Mail schrieb:

Eine Frau schrieb mir, dass sie nach reiflicher Überlegung ihre erste Impfdosis erhalten hat. Kurze Zeit später sagte ihr ein „Spiritueller“, dass man ihm aus geistiger Quelle mitgeteilt hat, dass die erste Impfung die Verbindung zur geistigen Welt zerstört und dass die zweite Impfung innerhalb von 2-5 Jahren zum schleichenden Tod führt.

Natürlich war diese Frau total in der Angst. Ich antwortete ihr umgehend (und kostenlos, mit sowas will ich kein Geld verdienen).

Hier meine Antwort zum Eso-Unfug zur Corona – Impfung:

Erstmal danke ich dir für dein Vertrauen, dass du mir so offen deine Sorgen schreibst.
Ich kann sehr gut verstehen, dass du Angst hast nach so einer Aussage und ehrlich gesagt, bin ich geschockt.
Also nicht weil ich glaube, dass das stimmt, sondern weil es absolut unverantwortlich ist, Menschen mit solchen Aussagen Angst zu machen, spirituell ist das nicht.
Ich schreib dir meine Gedanken dazu mal auf.

Wer dir sowas erzählt hat meiner Meinung nach die geistigen Gesetze überhaupt nicht verstanden.
Geist erschafft Materie nicht andersrum.
D.h. dein Seinzustand erschafft deine Welt und wenn du es glaubt und dich dabei in der Angst befindest, dann kannst du sowas tatsächlich erschaffen….aber auch das Gegenteil.
Niemand weiß was in 2 – 5 Jahren ist und das ist auch gar nicht so relevant, weil Leben immer nur Jetzt stattfindet und wir im nächsten Jetzt schon vom Auto überfahren werden können.
Es ist eher die Frage, ob du jemandem glauben möchtest, der dir Angst macht, ist das die Energie, der du deine Aufmerksamkeit geben möchtest?
Nichts gegen den Menschen, der dir das gesagt hat, aber das ist aus meiner Sicht nicht besonders spirituell und bewusst, sowas zu sagen, vor allem wenn du schon eine Impfung bekommen hast und er wissen müsste, was er damit bei dir auslöst.
Aus welcher Quelle hat dieser Mensch das, wer hat ihm das gesagt?
Ich halte es für sehr fragwürdig mit wem dieser Mensch da Kontakt hatte, denn wenn man mit der geistigen Welt kommuniziert gibt es auch durchaus manipulative Wesen, die niedrig schwingen und Mist erzählen und es mal so deutlich zu formulieren.
Ein hohes geistiges Wesen würde niemals einem Menschen solche Angst einjagen.

Vergessen wir nicht, dass die geistige Welt nicht durch unseren Körper erreicht wird, der Körper ist das Erfahrungsinstrument, das was du aber wirklich bist ist der Besitzer, der Benutzer, der Anwender dieses Erfahrungsinstruments… wie sehr schadet es dem Handwerker, wenn der Hammer kaputt ist, er repariert ihn oder kauft sich einen neuen.

Ok, wenn der Körper kaputt ist, ist das für dieses Erdenleben echt blöd, aber du bleibst ewig…das was du in Wahrheit bist ist ohnehin unsterblich.
Diese Ängste entstehen nur, wenn man nicht mit seinem wahren Wesen, sondern mit seinen Erfahrungsinstrumenten, Körper, Triebe, Gedanken, Gefühle identifiziert ist.
Mal angenomme du wärst das alles nicht, sondern das was das alles wahrnehmen kann, kann dir dann eine Impfung schaden, die auf den Körper wirkt?  Und selbst wenn sie geistige Auswirkungen haben würde dann aber höchstens auf das Gehirn, nicht aber auf deine wahren göttlichen Geist….
Alles beginnt im Geist, das bedeutet auch, das Materie dem Geist nicht schaden kann. Der Geist erschafft die Materie…d.h. der Geist erschafft die Impfung warum auch immer, darüber kann man lange spekulieren.

Was du jetzt für dich tun kannst ist:
Was ist da, wenn du den Gedanken, dass die Impfung dir deinen Kontakt zu geistigen Welt abschneidet und den schleichenden Tod NICHT glauben würdest?
Wäre dann da immer noch Angst?
Vermutlich nicht, aber spüre da bitte selbst ganz genau nach.
D.h. die Angst zieht Angstmachendes an, wenn du diesen Gedanken glaubst.
Gedanken sind aber immer Angebote, du musst sie nicht glauben.
Sobald du einen Gedanken glaubst, wird er zu deinem Gedanken und da dieser Gedanke dir Angst macht, zieht er noch mehr in dein Leben, dass dir Angst macht und das wiederum…und da hat dieser Mensch dann durchaus recht…dann geht dein Kanal zu…aber nicht durch die Impfung sondern durch die Angst, weil deine Schwingungen dadurch schwer, eng und niedrig werden. Ein zusammengezogenes Wesen, kann sich schwer ausdehnen und Kontakt zu höheren Wesen erhalten. Die höheren Wesen begleiten dich aber weiterhin, nur wenn du so dicht und eng bist, wirst du das nicht wahrnehmen können.
Du hast also die Wahl, ob du der Angst folgst, oder nicht.
Natürlich kann ich dir nicht versprechen, dass du in 5 Jahren gesund bist und lebst, dass kann aber niemand.
Es gibt keine Garantien.
Und ich rate auch niemanden sich nicht impfen zu lassen oder sich impfen zu lassen.
Ich empfehle nur, dich nicht von der Angst steuern zu lassen.

Ich weiß nicht, ob du den Artikel gelesen hast, da habe ich ja eine Menge darüber geschrieben.
https://www.leben-in-wahrheit.de/corona-impfung-aus-spiritueller-sicht/

Ich danke dir, dass du mir das geschrieben hast, denn mich erreichen tatsächlich häufig solchen Anfragen, da bist du wirklich nicht die Einzige. Und ich finde es immer wieder sehr erschreckend, dass gerade Menschen die scheinbar spirituell sind, so einen Unfug in die Welt setzen.
Damit du für dich schauen kannst was wahr ist, denn es ght nur um dich und deine Wahrheit, befasse dich doch mit den geistigen Gesetzen. Das Kyballion das die hermetischen Gesetze beinhaltet, findest du kostenlos wenn du googelst. Studieren und vor allem verstehen und anwenden lohnt sich.

Ich kann mir vorstellen, dass ich deine Frage und die Antwort mal im Newsletter oder so veröffentlicht, natürlich ohne auf dich Bezug zu nehme und ohne Name versteht sich, denn wie gesagt, solche Dinge werde ich häufig gefragt, so dass die Antwort evtl auch anderen helfen kann. Ich hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen.

Eso Unfug zur Corona - Impfung

Leider hat sich diese Frau nicht mehr bei mir gemeldet. Ich habe meine Antwort hier trotzdem veröffentlichen, weil ich es sehr sehr wichtig finde, das anzusprechen. Und dich danke DIR noch mal von Herzen für deine Nachricht und den Mut, dass du mir geschrieben hast, damit hast du bestimmt einigen Menschen geholfen.

Und du liebe/r Leser/in danke ich für deine Zeit …und falls du mal auf ähnliche Kuriositäten stößt oder dir andere Fragen auf der Seele liegen, melde dich gern bei mir.

Für ein Leben in Wahrheit,

deine Heike Pranama

Eso Unfug zur Corona - Impfung

Corona Impfung aus spiritueller Sicht:
Dazu passend findest du hier folgenden Artikel im kostenlosen spirituellen Corona-Buch:
Gegen Covid 19 impfen – ja oder nein?  https://www.leben-in-wahrheit.de/corona-spirituell/

Corona spirituell – kostenloses Buch – Corona aus spiritueller Sicht

Dir hat der Artikel gefallen?
Dann teile ihn gern mit deinen Freunden, außerdem freue ich mich über deinen Kommentar.
Danke ♥