…ich wollt nur mal kurz vor die Tür gehen und den Mond suchen….
…die  Mondfinsternis, den Blutmond  mit  Mars fotografieren…

Das endete dann in 15 min. Fußmarsch, weil ich den Mond nicht finden konnte 😉
…ok, das hat vielleicht eine Finsternis so an sich….aber so ganz wech konnte er ja nun nicht sein.
Ich ahnte ja nicht das der soooooo tief steht, dass ich bis zur Trave spazieren durfte um ihn und Herrn Mars in voller Pracht zu erleben.
Jaja Mars macht mobil 😉
Und sie waren feuerrot und brannten am Himmel, naja kein Wunder, wenn die sich so lange vor mir verstecken 😉

Ein perfekter Abend so wunderschön, einen kleinen Ausblick auf das Lübecker Stadtbild gab es kostenlos dazu und das ganze wurde gekrönt mit einem Feuerwerk…da macht es mir dann nicht mal mehr was aus, das sich in Hausschuhen unterwegs war…wollt ja nur mal kurz … 😉

Gegen 23 Uhr spazierte ich dann zurück und konnte von meinem Küchenfenster aus sehen, wie der Mond langsam wieder mit Licht erfüllt wurde.
Als Frau Luna fast ganz mit Licht erfüllt war, schenkte sie mir ihr Herz ♥

Was für ein wundervoller Abend mit sehr energiegeladener Stimmung.

Energetisch betrachtet passt dies wunderbar in diese außergewöhnliche Zeitqualität.
Du kannst die aktuelle Zeitqualität hier kostenlos lesen:
https://www.leben-in-wahrheit.de/botschaft-zur-zeitqualitaet-2018-aufstieg/

Wie hast du die MoFi erlebt?
Sende mir gern deine Fotos (kleines Dateiformat) und schreib mir von deinen Erlebnissen (Kommentar).

Impressionen

Mond Mars Blutmond 27.07.2018

Mond Mars Blutmond 27.07.2018

 

MoFi

Zeigt her eure Bilder
(per Mail oder auf Facebook unter diesem Beitrag)
und Erlebnisse
(als Kommentar hier auf diesem Blog) ♥

Ich freu mich drauf ♥

Heike Pranama